SPASS FÜR KINDER

Ein ganzes Universum für den kleinen Höhlenforscher…

Unsere Kinderspielraum hat viele Formen! Es gibt einen geheimen Ort, exklusiv für die Kleinen…, und er nennt sich Maulwurfshöhle. Es gibt verschiedene Aus- und Eingänge: durch die Tür auf der Terrasse, von der Rutsche oder aus dem Restaurant führt ein Tunnel direkt ins Reich der „Troglos“. Die Kinder können hüpfen, purzeln, rutschen, krabbeln und sich vergnügen, während die Eltern sich erholen oder etwas Leckeres im Restaurant oder auf der Terrasse probieren.

Die Umgebung der Cuevas Al Jatib lädt ebenfalls zum Herumspazieren und Entdecken ein, und es gibt eine Menge cooler Verstecke. Wir befinden uns inmitten der Natur ohne Verkehr und mit viel Platz zum Spielen. Im Sommer haben wir auf der Terrasse auch ein kleines Wasserbecken zur Erfrischung der Gemüter oder der Füβe…

 

In der Umgebung gibt es ein para interessante Ausflugsziele für Kinder:

Wir machen einfach ein paar Vorschläge, z B.:

Baza – Bogenschieβen, Mountainbike Parcours, CIYA (Cerro Cepero, archäologisches Besucherzentrum), Kinderspielplätze in den Parks Alameda, Constitución und Alcrebite (bei Regen Ulisses- oder Alameda-Indoorspielpark), Wandern im Naturpark Sierra de Baza…

Serón – Märchenbahnhof (leider nur auf Spanisch)

Galera & Orce – Archäologische und Paläontologische Ausgrabungsstätten und Museen. In Galera haben die prähistorischen Ur-Ur-Ur…Ahnen ihre Verstorbenen im Haus beerdigt und die Skelette sind äusserst anschaulich. Es gibt Workshops, in denen man lernt, Esparto-Gras zu verarbeiten oder wie die Archäologen arbeiten.

Zújar & Freila – Badestrände, Badefloβ und Ausflüge mit Tretbooten oder Kanus. Es gibt eine Kletterwand kurz nach dem Staudamm Richtung Cuevas del Campo.

Castilléjar y Cúllar – Freilichtmuseum & “badlands” in Castilléjar. Künstliche Seen, bzw. Sommerschwimmbäder mit Liegewiese in beiden Orten. Cúllar ist besonders geeignet für ganz kleine Kinder.

Huéscar – Ein tolles Erlebniss ist es, mit Mama und Papa in der abgelegenen Fischfarm in der Gegend von San Clemente Forellen fürs Abendessen zu angeln. Wusstest du, dass Forellen Mais futtern? In der Nähe gibt es auch einen kleinen Wasserfall und Kleeblätter mit mehr als 4 Blättern…

Castril – Eine Wanderung durch die Schlucht der „Pasarela de la Peña“ über ihre Hängebrücke und durch die Höhlengalerie ist ein super-Ausflug. An einem Ende kann man eine Pause in einer alten Wassermühle mit Restaurant einlegen, und im Hochsommer ist auf der anderen Seite ein Pool zu finden. Es lohnt sich auch unbedingt, zur Fluβquelle in den Naturpark zu fahren.

Purullena – Bogenschieβen und Raubvögelausstellung in wunderschöner Natur. Es gibt Hängematten und Indianertipis und man kann eine hausgemachte Paella fürs Picknick bestellen.

Cela, Orce y Huéscar – Naturschwimmbecken “Baños de Fuencaliente” (sie sind das ganze Jahr über geöffnet, aber trotz ihres Namens “warme Quelle” haben sie, je Saison Umgebungstemperatur)

 

LIEDER für KINDER:

Höhlenlied, spanisch (Verlag Anaya)        
Sesamstraβe – Espinete “Trogloditas”-Höhlensong